Kinder

Pfadfinder

In Thüste gab es auch Pfadfinder, die sich jede Woche trafen. Dort waren Mutproben angesagt.
„Nachts um 12, im Stockfinstern musste ich alleine vom Steinbruch durch den Wald zum ehemaligen Weenzer Sportplatz und einen Kochtopf holen. Die Route war vorgeschrieben. Im Wald hatte ich keine Angst, aber auf freier Fläche war es unglaublich schaurig.“